• Slider Image
  • Slider Image
  • Slider Image

Sponsoren

 

http://www.toefi.de/de/audi-standorte.html

Das Krefelder Familienunternehmen blickt auf eine stolze und lange Tradition zurück. Bereits seit 1932 vertritt das Unternehmen die Marke Audi, sieben Jahre später kommt Volkswagen hinzu. Nach dem zweiten Weltkrieg ist Tölke + Fischer einer der ersten VW-Händler im Nachkriegsdeutschland und schreibt seine überregionale Erfolgsgeschichte fort. Die Unternehmenswerte basieren auf vertrauensvollen und langfristigen Beziehungen zu Kunden und Mitarbeitern. Mit Teamgeist, Engagement und dem dauerhaften Streben nach höchster Qualität erreicht das Unternehmen gemeinsam seine Erfolge. Heute vertritt Tölke + Fischer mit rund 500 Mitarbeitern an 13 Standorten die Marken Volkswagen, Audi, Porsche, Skoda, Ford, Volvo, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Ford Nutzfahrzeuge und KIA.

Logo Porsche Zentrum Willich

Bereits seit 1950 verkauft Tölke + Fischer die Marke Porsche in seinem Hause und eröffnete 1991 das Porsche Zentrum in Willich. Das Porsche Zentrum verkauft und berät seitdem nicht nur seine Kunden sondern setzt sich auch intensiv für den Motorsport ein: Gemeinsam mit bekannten Rennställen wie AGON Motorsport, PROsport Performance oder Frikadelli Racing lebten die Willicher stets ihre und die Leidenschaft der Traditionsmarke Porsche vornehmlich im Rahmen der Rundstrecken Challenge und der VLN Langstreckenmeisterschaft am Nürburgring aus. Seit dem vergangenen Jahr ist das Porsche Zentrum Willich zudem exklusiver Porsche Classic Partner und kümmert sich mit viel Sorgfalt und Herz um die Anliegen der Fahrer und Besitzer der liebevoll gepflegten Zeugen des Mythos Porsche. Kurzum: das Porsche Zentrum Willich ist eine feste Instanz im Motorsport.

http://sim-lab.eu/

Richard Schouteren gründete das niederländische Unternehmen im Jahr 2015. Aus seinem Hobby heraus entstand die Idee qualitativ hochwertiges Equipment für das SimRacing zu entwickeln. Er kennt die Anforderungen an das Material bestens und weiß genau, worauf es den virtuellen Rennfahrern in Sachen Qualität, Komfort und Nutzen ankommt. Bereits ein Jahr nachdem Richard diese Idee in die Tat umgesetzt hatte, ist Sim-Lab zu einem erfolreichen und smarten Unternehmen gewachsen, welches eine Vielzahl von Racing Chassis, Monitorhalterungen und vielen praktischen Erweiterungen und Assessoires anbietet. Neben der hohen Qualität bestechen die Produkte von Sim-Lab durch intelligentes Design, sind bombenfest, um den hohen Kräften von beispielsweise Direct-Drive-Lenkrädern zu widerstehen, und sehen zudem richtig schick aus! Sim-Lab liefert Leidenschaft und Rennfahrerherz frei Haus!

http://www.popgymnastik.de

Jörg Göbel, der kreative Kopf hinter popgymnastik.de, setzt für Team RSO innovative Designs auf den Rennfahrzeugen um. Neben den Arbeiten für Team RSO hat popgymnastik.de bereits Auftragsarbeiten für weitere Rennteams umgesetzt und so Farbe in die Fahrerfelder der SimRacing-Szene gebracht.