Sponsoren



http://sim-lab.eu/

Richard Schouteren gründete das niederländische Unternehmen im Jahr 2015. Aus seinem Hobby heraus entstand die Idee qualitativ hochwertiges Equipment für das SimRacing zu entwickeln. Er kennt die Anforderungen an das Material bestens und weiß genau, worauf es den virtuellen Rennfahrern in Sachen Qualität, Komfort und Nutzen ankommt. Bereits ein Jahr nachdem Richard diese Idee in die Tat umgesetzt hatte, ist Sim-Lab zu einem erfolgreichen und smarten Unternehmen gewachsen. Im Angebot sind eine Vielzahl von Renn-Simulatoren, Monitorhalterungen und viele praktische Erweiterungen und Accessoires. Neben der hohen Qualität bestechen die Produkte von Sim-Lab durch intelligentes Design, Widerstandsfähigkeit und sehen zudem richtig schick aus! Sim-Lab liefert Leidenschaft und Rennfahrerherz frei Haus!

http://www.race-sims.com/

Racingfuel vertreibt seit 2005 erfolgreich hochqualitative Motorsport-Produkte von bekannten Herstellern an Kunden weltweit. Unkompliziert, schnell und zuverlässig. Mit der RacingFuel Academy bestreitet Wani Finkbohner neue Wege und nutzt die virtuelle Welt zur Rennvorbereitung auf die realen Rennstrecken. Die RacingFuel Academy-Simulatoren wurden in Zusammenarbeit mit aktiven Rennfahrern entwickelt und dienen der Vorbereitung des Rennfahrers und seiner Fahrtechnik. Angetrieben von der puren Leidenschaft entstehen so in einem kleinem Zürcher Atelier professionelle Trainings-Geräte für den echten Motorsportler. Dabei werden durch die regelmäßige Verwendung der Simulatoren Streckenkenntnisse, Reaktionsvermögen und fahrerische Fähigkeiten verbessert.

https://www.facebook.com/RacingLoungeCH/

Die Racing Lounge eröffnet 2020 in Basel. Ausgestattet mit fünf Simulatoren der RacingFuel Academy, entsteht direkt am Bahnhof Pratteln ein modernes Trainingszentrum für ambitionierte Nachwuchspiloten, etablierte Rennfahrer, liebevolle Gentlemendriver oder allgemein Rennsportbegeisterte. Unter der professionellen Leitung von Enrico und Ilaria können im großzügigen Loungebereich jedoch auch einfach neue Kontakte geknüpft und alte Kontakte gepflegt werden. Für private Veranstaltungen, Firmenevents und im Rahmen von sportlichen Wettbewerben, verändert sich die Racing Lounge schließlich in einen einzigartigen Veranstaltungsort, an dem in einem freundschaftlichen Ambiente Rennsport und Freizeit kombiniert sind.